Hierbei kann ich Sie unterstützen!

Sie selbst, Ihr Team, Ihre Abteilung, Ihre Organisation, Ihr Unternehmen, ...

Meine Angebote sind

  • Supervision
  • Coaching für Führungskräfte
  • Organisationsberatung und Organisationsentwicklung
  • Bonbons

 

In folgenden Arbeitsfeldern

  • Institutionen und Organisationen im Bildungs-, Sozial- und Gesundheitswesen
  • Kleine und mittlere Unternehmen aus Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistung
  • Verwaltung
  • Vereine, Initiativen, Ehrenamt, NGOs
  • Profit und Non-profit Bereich

 

Supervision

Einzel-, Gruppen-, Team- und Fallsupervision

 

Supervision ist ein bewährtes Verfahren zur Reflexion, Beratung und Entwicklung im beruflichen Kontext.

Ziel von Supervision ist die Verbesserung der täglichen beruflichen Praxis, insbesondere von Verständigung, Zusammenarbeit und Arbeitszufriedenheit. Supervision kann die Handlungskompetenz erweitern und hilft bei der Lösung von Konflikten.

 

Arbeitsthemen in der Supervision können sein

  • Kommunikation reflektieren und verbessern
  • Das Handlungsrepertoire erweitern
  • Arbeitsergebnisse verbessern und Arbeitszufriedenheit herbeiführen
  • Lösungen bei Konflikten und Krisen erarbeiten
  • Fälle und Themen aus der Praxis bearbeiten
  • Mit Herausforderungen und Veränderungen umgehen
  • Potentiale erkennen; Neues initiieren und entfalten
  • Begleiten von Projekten
  • Vom Stillstand wieder in Bewegung kommen
  • Teamentwicklung
     

Der Rahmen

Ein Informations- und Kennenlerngespräch, Klärung des Auftrags, ein geschützter Raum, verständnisvolle Unterstützung, eine transparente Vorgehensweise, Platz für Klärungen, Ideen und neue Wege, das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen, Schritte zur Umsetzung, ein Abschlussgespräch

In unserem ersten Gespräch klären wir, was Sie an Begleitung und Unterstützung benötigen.

 

Möglich: Supervisions-Spaziergang im Grünen! Bewegung bewegt!

 

mehr unter Bonbons

Coaching

für Führungskräfte

 

Coaching für Führungskräfte ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot für (zukünftige) Führungs- und Leitungspersonen (z.B. Geschäftsführung, Einrichtungsleitung, Abteilungsleitung, Team- oder Projektleitung). Das Coaching für Führungskräfte biete ich auch für Tandem-Leitungen, Doppelspitzen und Leitungsteams an.

Ziel des Coachings ist es, die eigene Handlungs- und Entscheidungsfähigkeit zu erhöhen und alltägliche, aber auch schwierige und belastende Situationen, besser zu meistern.
 

Mögliche Themen können sein

  • Rollenklärung, Ausgestaltung der Führungsrolle
  • Alleine leiten, als Doppelspitze leiten, im Team leiten
  • Umgang mit Anforderungen, eigenen Belastungen, Burn-out
  • Konflikte bearbeiten
  • Moderation von Gesprächen und Sitzungen
  • Personalentwicklung, Fachkräfte finden und halten
  • Mitarbeitergespräche führen
  • Motivation und Beteiligung der Mitarbeiter/innen erhöhen
  • Erfolgreich leiten
     

Der Rahmen

Ein Informations- und Kennenlerngespräch, Klärung des Auftrags, ein geschützter Raum, verständnisvolle Unterstützung, eine transparente Vorgehensweise, Platz für Klärungen, Ideen und neue Wege, das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen, Schritte zur Umsetzung, ein Abschlussgespräch

In unserem ersten Gespräch klären wir, was Sie an Begleitung und Unterstützung benötigen.

 

Möglich: Coaching-Spaziergang im Grünen! Bewegung bewegt!

mehr unter Bonbons

Organisationsberatung und Organisationsentwicklung

Change Management

 

Organisationsberatung unterstützt Teilsysteme einer Organisation (Team, Abteilung, Arbeitsgruppe, ...) und zielt auf eine Verbesserung der Kommunikations-, Kooperations- und Organisationsfähigkeit dieser Teile und ihrer internen Vernetzung.

Die Entwicklung von und in Organisationen gelingt dann, wenn die betroffenen Mitarbeiter/innen zu Beteiligten werden.
 

Themen können sein

  • Diagnose der Organisationseinheit 
  • Ziele erarbeiten
  • Zuständigkeiten, Abläufe klären
  • Veränderungen umsetzen
  • Implementierung von Teamarbeit
  • Teamentwicklung
  • Qualitätssicherung
     

Organisationsentwicklung ist ein längerfristig angelegter, umfassender Entwicklungs- und Veränderungsprozess von Organisationen und der in ihr tätigen Menschen. Das Ziel der Organisationsentwicklung besteht in einer gleichzeitigen Verbesserung der Leistungsfähigkeit der Organisation (Effektivität) und der Qualität des Arbeitslebens (Humanität). (Dt. Gesellschaft für Organisationsentwicklung)
 

Themen können sein

  • Diagnose der Organisation
  • Probleme erkennen
  • Strategische Ziele erarbeiten
  • Ein Leitbild (weiter-) entwickeln
  • Eine Zukunftswerkstatt durchführen
  • Räume der Würde etablieren
  • Veränderungen umsetzen
  • Ein Qualitätsmanagement - System installieren
  • Die Organisation kultivieren
  • Von der Hierarchie zur Partizipation
     

Der Rahmen

Ein Informations- und Kennenlerngespräch, Klärung des Auftrags, eine transparente Vorgehensweise, Meilensteine

 

Bonbons

in der Natur - beim Wandern - mit Geschichten

Supervision und Coaching im Grünen!

Bei einem Spaziergang im Grünen und in frischer Luft fällt es leichter, Abstand vom Alltag zu finden und Neues zu denken und zu erspüren.

Bewegung bewegt!

(auf Anfrage)

Eine Nacht unter freiem Himmel!

Ein wunderbares und schönes Erlebnis in der Natur: „Eine Nacht unter freiem Himmel verbringen“ und das ohne Zelt.

Da gehört schon ein bißchen Mut dazu!

(begleitet, bis fünf Personen, Termin auf Anfrage)

Sonnenaufgang im Hegau

Achtsam gehen

auf Anfrage

Wandern und Geschichten

auf Anfrage

Grundsätze

 

Wir leben in einer Zeit großer Herausforderungen und Veränderungen.

Betroffen davon ist jeder einzelne Mensch, sind Partnerschaft, Gruppen, Organisationen, die Gesellschaft, die globale Gemeinschaft mit der Natur und alle Beziehungen zwischen diesen Ebenen.

Mir ist wichtig, auf allen Ebenen Lebendigkeit und Vielfalt zu erhalten und weiter zu entwickeln.

 

Die Beratungsverfahren Supervision, Coaching und Organisationsberatung/-entwicklung können für jeden Einzelnen, für Gruppen und Organisationen einen Beitrag zu Erfolg und Zufriedenheit in der Arbeitswelt und im Beruf leisten.

In der Supervision und beim Coaching lege ich großen Wert auf eine klare Struktur, Ernsthaftigkeit und Verständnis, ebenso wie auf Offenheit, Kreativität und Humor!

Bei der Entwicklung von Organisationen achte ich darauf, dass deren ethische Grundlagen und die Beteiligung der Betroffenen angemessene Berücksichtigung finden.

 

Ich arbeite nach einem integrativen Beratungsansatz. Dabei werden personen- und themenzentrierte mit systemischen Haltungen und Methoden verbunden.

 

Zur Person

 

 

Supervisor und Coach          Organisationsentwickler                                                                   Diplom-Pädagoge

 

Jahrgang 1959, verheiratet, Vater von zwei erwachsenen Kindern

 

Aus- und Weiterbildungen:
Erziehungs-/Bildungswissenschaftler (Diplom-Pädagoge)
Lehrer (Staatsexamen)
Systemisch-integrativer Supervisor/Coach (Wb. nach DGSF)
Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth Cohn
Fachreferent für Organisationsentwicklung/Change Management (TAE/HTWG)
Qualitätsentwickler in der Integrations- und Beschäftigungsförderung (hiba)

 

Berufliche Erfahrungen
als Pädagoge in der Integrations- und Benachteiligtenförderung, in der Jugendsozialarbeit an Hauptschulen, in einer Jugendhilfeeinrichtung, in der kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit, in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, an Förderschulen

als Dozent/Trainer in der Aus- und Weiterbildung von Altenpflegern/innen, in der Migrations- und Flüchtlingsarbeit, bei der Weiterbildung von Arbeitslosen, in Lehraufträgen an Hochschulen in Freiburg, in der Lehrerfortbildung

als Arbeiter in Bauhandwerk, Metallindustrie und Transportwesen

im Projektmanagement: Sozio-kulturelle Initiative im Stadtteil, Projekte bei der Handwerkskammer, Schulgründung

 

Erfahrungen als Führungskraft:
18 Jahre (1998 bis 2016) Pädagogischer Leiter eines Bildungs- und Jugendhilfeträgers        Verantwortlich für Produktentwicklung und -umsetzung, interne/externe Kommunikation und Kooperation, Netzwerkarbeit, Qualitätssicherung und Qualitätsmanagement-System, Personalführung, Personal- und Teamentwicklung, Aufbau und Weiterentwicklung der Organisation

Mehrjährige Erfahrungen als Mitglied in Leitungsteams

 

Seit 2005 tätig als Supervisor und Coach von Teams, Einzelpersonen und Führungskräften, seit 2006 auch als Organisationsentwickler

 

Kontakt